Die Familie Hinrichs stammt ursprünglich aus dem Ammerland, genauer gesagt aus Wiefelstede.
Der älteste uns bisher bekannte Urahn ist Hinrich Hinrichs aus Wiefelstede (* um 1560).

Ein Foto zeigt Hermann Diedrich Hinrichs mit Ehefrau Meta im Kreise seiner Kinder und Enkel im Jahr 1914

DiedrichStammvater 1912  Christine Hinrichs,geb.Jürgens Emil Hinrichs Hermann Griese Paul Griese Martha Griese, geb. Hinrichs Meta Hinrichs, geb. Siemen Heinrich Hinrichs Gretchen Arnken Elsbeth Arnken Hermine Arnken, geb. Hinrichs Hermann Diedrich Hinrichs Hajo Hinrichs Carl Herman Gustav Hinrichs Emmi Hinrichs Hajo Hinrichs Johann Arnken Johanne Hinrichs Georg Hinrichs August Hinrichs Gerhard Diedrich Hinrichs Karl Hinrichs Helene Hinrichs, geb. Hanken

 

Der berühmteste Sohn unserer Familie ist August Hinrichs (1879-1956) gewesen, der zunächst den Beruf des Tischlers ergriff und später zum "Heimatdichter" avancierte.

In Oldenburg ebenfalls bekannt sind sein Bruder Emil Hinrichs (1881-1944), der mit ihm zusammen die Niederdeutsche Bühne Oldenburg gründete, und dessen Sohn Carl Hinrichs (1907-1967), der später diese Bühne (inzwischen "August-Hinrichs-Bühne") leitete.

Auch Gerhard Hinrichs (1907-1978), einer der beiden Söhne von August Hinrichs, ist vielen als Besitzer eines Delikatessengeschäftes in der Gaststraße in Erinnerung geblieben.

Die Familie ist sehr verzweigt und die Nachkommen der beiden Brüder Emil und August treffen sich immer noch zu Familienfesten.

Über die Geschichte - soweit mir bekannt -und die heutige Familie möchte ich gerne hier berichten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.