Was ist ein "Familientag"?

Diese Idee entwarf mein lieber Vetter Dirk im Jahr 2004. Es ist ja im Winter zu den Kohlfahrten richtig kalt, Himmelfahrt noch nicht richtig warm und so sollte noch ein Tag hinzukommen.
Aber ich denke, dass jede Feierlichkeit, zu der Familienmitglieder (und möglichst viele) zusammenkommen, Familientage sind. Also auch Taufen, Konfirmationen, Hochzeiten und leider auch Trauerfeiern.

Deshalb findet ihr hier Verschiedenes.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.